Das hat mich wirklich gefreut. Meine Unternehmensberatung und ich betreuen das Mühldorfer Kriseninterventionsteam (KIT) des BRK schon seit Jahren mit Supervision, Coaching, Organisationsentwicklung und Projektmanagement. Zweimal bin ich für einen direkten Einsatz ersatzweise eingesprungen und habe dabei die Erfahrung gemacht: Nein, das ist nichts für mich.Nicht alles ist möglich. Die Arbeit, des Kriseninterventionsteams ist speziell und bleibt also den dafür ausgebildeten Spezialisten vorbehalten.

Und nun – endlich – konnte ein neues Einsatzfahrzeug für das KIT durch Spenden realisiert werden.

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/muehldorf/regionales/KIT-Muehldorf-BRK-Kreisverband-Segnung-Einsatzfahrzeug-Kriseninterventionsteam;art1174,237167