Tag archive for Führungskräftetraining

Bewegte Pause bei längeren Präsentationen?

Die Aufgabe In zwei Stunden komplexe Inhalte knapp vierzig Teilnehmerinnen und Teilnehmern näher bringen. So dass die Inhalte wirklich aufgenommen werden. Am Ende eines Arbeitstages. Also genau zu dem Zeitpunkt, an dem alle eigentlich am liebsten von einer ersten Entspannungswelle davongetragen werden möchten. Da können…

Continue reading →

Wichtige Themen verlangen ernsthafte Kommunikation

Wichtige Themen verlangen ernsthafte Kommunikation

Die Art der Kommunikation beeinflusst in hohem Maß die subjektive Wahrnehmung der Wichtigkeit eines Themas bei den Gesprächsteilnehmern. Der Kapitän beim nächtlichen Landeanflug zum Tower: „Huhu – nun ratet mal, wer da kommt!“ Da schaltet der Fluglotse die Rollfeldbeleuchtung aus und meldet: „Huhu – nun…

Continue reading →

Vortrag in Altötting: Resilienz in Unternehmen

Vortrag in Altötting: Resilienz in Unternehmen

Mit Schwierigkeiten zurechtkommen und schon im Vorfeld das Entstehen von Krisen zu verhindern, das sind die wesentlichen Erfolgsrezepte resilienter Menschen. Wie Resilienz bei Mitarbeitern gefördert wird, das zeigte die LIEBERT Unternehmensberatung in einer Veranstaltung im Kultur + Kongress Forum Altötting am 26. Februar 2015. Eingeladen…

Continue reading →

Führen nebenbei? Das funktioniert nicht!

Führen nebenbei? Das funktioniert nicht!

Bei einem meiner ersten Coachings in meiner beruflichen Laufbahn, viele Jahre ist es her…, habe ich viel gelernt, was Führungsarbeit eigentlich ausmacht. Mein Coachee war ein Teamleiter (mittleres Management, wie man heute sagen würde). Er hatte Schwierigkeiten mit seinen Führungskräfte-Kollegen, weil er seine Führungsarbeit ernst…

Continue reading →

„Feedback ME!“ – So hole ich mir ein vernünftiges Feedback

„Feedback ME!“ – So hole ich mir ein vernünftiges Feedback

Im PM-Camp Dornbirn 2014 – der wichtigsten „Unkonferenz“ des Jahres – wurde in der von mir angebotenen Session „Feeback ME!“ diskutiert, wie sich Feedback einholen lässt. Eine auf den ersten Blick ungewöhnliche Fragestellung, weil unter Feedback meist Feedback geben verstanden wird. Feedback wird leider generell (immer noch) viel…

Continue reading →

Diversity counts! – Homogene Teams sind langweilig.

Diversity counts! – Homogene Teams sind langweilig.

Während zumindest in staatlichen Schulen immer noch das Prinzip der Homogenität als optimale Voraussetzung für Bildung und Entwicklung gepriesen wird, sieht die Praxis im Berufsalltag gänzlich anders aus: Die Zusammensetzung von Teams nimmt auf irgendwelche Homogenitäten keinerlei Rücksicht. Diesbezüglich darf man sich fragen, ob unser…

Continue reading →

Gesund und erfolgreich führen – Nicht in Watte packen

Gesund und erfolgreich führen – Nicht in Watte packen

Gesund und erfolgreich führen – Nicht in Watte packen so ein aktueller Artikel aus dem VBG Heft, Sicherheitsreport, 2/2014 In Stichpunkten: Gesundheit ist zum unternehmerischen Erfolgsfaktor geworden! Modernes Gesundheitsmanagement geht weit über Rücken- und Ernährungskurse hinaus: Das Verhalten der Manager steht im Fokus! Ein Manager,…

Continue reading →