Tag archive for Marketing

Wachstum – bei kleinen Unternehmen Fluch und Segen

Wachstum – bei kleinen Unternehmen Fluch und Segen

  In den letzten Monaten war es bei uns ziemlich ruhig geworden. Nicht im Bereich der Aufträge sondern im Bereich der Kommunikation. Der Blog ruhte, vor allem aber wurde der sonst heilig gehaltene wöchentliche jour fixe unregelmäßig und niederfrequent. Was wir unseren Kunden mit Vehemenz…

Continue reading →

Jetzt neu in Dänemark: Klimaneutrales Mineralwasser

Jetzt neu in Dänemark: Klimaneutrales Mineralwasser

Was, wenn wir an der Tankstelle unseren Tank mit Sprit füllen? Fühlen wir uns vielleicht ein wenig … hmm … schlecht? Weil unsere arme Umwelt durch uns leidet? Egal! Ich kaufe nun in Dänemark für jede Tankfüllung noch eine Flasche Mineralwasser zusätzlich. Als ‚klimaneutral‘ zertifiziert,…

Continue reading →

Abschalten ist Privatsache

Abschalten ist Privatsache

…so die Überschrift im Wirtschaftsteil der FAZ vom 24. Dez. 2014. Sicherlich ist die Überschrift provokativ und der Autor meint es gut. Er postuliert, der Großteil der Stressbelastungen entstehe nicht in der Arbeit,  sondern im privaten Umfeld. Wie der Autor dazu kommt, bleibt unerwähnt –…

Continue reading →

Thomas Lächele erklärt mir „Lettering“

Thomas Lächele erklärt mir „Lettering“

Klar wollen wir auch an Weihnachten Individuelles bieten. Aber was? Jedes Jahr die gleiche Frage. Dieses Jahr hatte Thomas die Idee, eine Karte zu lettern. Zuerst wusste ich nicht, was „Lettering“ überhaupt ist. Und dann hab ich’s mir eben erklären und zeigen lassen. Das ist…

Continue reading →

Der Toleranzbegriff – marketingtechnisch eine Katastrophe

Der Toleranzbegriff – marketingtechnisch eine Katastrophe

Wenn ein Fahrzeughersteller für Toleranz für eines seiner Produkte werben würde, an was würden Sie da denken? An nichts Gutes. Bestenfalls an zu hohen Verbrauch. Bestenfalls. Auch bei Menschen denken wir bei Toleranz im Grunde unseres Herzens an Unbequemlichkeit. Irgendwas worauf wir uns eben einstellen…

Continue reading →

Diversity counts! – Homogene Teams sind langweilig.

Diversity counts! – Homogene Teams sind langweilig.

Während zumindest in staatlichen Schulen immer noch das Prinzip der Homogenität als optimale Voraussetzung für Bildung und Entwicklung gepriesen wird, sieht die Praxis im Berufsalltag gänzlich anders aus: Die Zusammensetzung von Teams nimmt auf irgendwelche Homogenitäten keinerlei Rücksicht. Diesbezüglich darf man sich fragen, ob unser…

Continue reading →

Marketingfehler bei Demografie-Themen

Marketingfehler bei Demografie-Themen

Wenn Ältere müssten oder sollten, dann ist das doppelt Quatsch! Einmal: Weil sich prinzipiell die wenigsten Menschen in eine Schublade stecken lassen wollen („älter“) und zum zweiten akzeptieren noch nicht einmal Kinder ein müssen oder sollen. Und mit der Idee, dass Ältere „vernünftig“ sein sollten,…

Continue reading →

Fachkonferenz zum Thema Demografie in der Arbeitswelt der IHK München

Fachkonferenz zum Thema Demografie in der Arbeitswelt der IHK München

Mit sichtlicher Freude präsentiert unser Chef seinen Marketingansatz zur Demografie. 😉  

Continue reading →