Tag archive for Resilienztrainings

Bewegte Pause bei längeren Präsentationen?

Die Aufgabe In zwei Stunden komplexe Inhalte knapp vierzig Teilnehmerinnen und Teilnehmern näher bringen. So dass die Inhalte wirklich aufgenommen werden. Am Ende eines Arbeitstages. Also genau zu dem Zeitpunkt, an dem alle eigentlich am liebsten von einer ersten Entspannungswelle davongetragen werden möchten. Da können…

Continue reading →

Optimismus in der Resilienzentwicklung – Henne oder Ei?

Optimismus in der Resilienzentwicklung – Henne oder Ei?

Persönlicher Optimismus gilt als ein Schlüsselfaktor für Resilienz. Oder ist Resilienz der Schlüsselfaktor für Optimismus und Zuversicht? Sind Menschen mit einer optimistischen Einstellung erfolgreicher im Umgang mit kritischen Lebensereignissen? Der Persönlichkeitsansatz in der Resilienzentwicklung versucht über Einstellungsveränderung (mehr Optimismus) die Resilienz zu fördern. Oder gewinnen…

Continue reading →

Die Angst der Führungskraft vor dem Mitarbeiter

Die Angst der Führungskraft vor dem Mitarbeiter

Das ist Steffi   Dieses Bild verwenden wir in Vorträgen und Diskussionen zum Thema Resilienz, wenn wir eine „ideale“ Mitarbeiterin oder Mitarbeiter beschreiben möchten. Hier soll es aber nicht um Resilienz gehen, sondern um einen Kommentar eines Personalleiters, der nach einem Vortrag trocken meinte, dass…

Continue reading →

Vortrag in Altötting: Resilienz in Unternehmen

Vortrag in Altötting: Resilienz in Unternehmen

Mit Schwierigkeiten zurechtkommen und schon im Vorfeld das Entstehen von Krisen zu verhindern, das sind die wesentlichen Erfolgsrezepte resilienter Menschen. Wie Resilienz bei Mitarbeitern gefördert wird, das zeigte die LIEBERT Unternehmensberatung in einer Veranstaltung im Kultur + Kongress Forum Altötting am 26. Februar 2015. Eingeladen…

Continue reading →

Danke an die Teilnehmerinnen!

Danke an die Teilnehmerinnen!

Genialer Workshop heute Nachmittag! Danke an die Teilnehmerinnen, die mit Ihrer Aufgewecktheit und Offenheit den Workshop  lebendig und konstruktiv gestalteten. Da wir normalerweise im industriellen Setting arbeiten, hatte es uns schon ein bisschen gewundert, dass wir vor einigen Monaten eine Anfrage bekamen, ein Resilienztraining für…

Continue reading →